Arbeiterhandball im Ruhrgebiet 1932

ATSB- Kreis 6 (Nordrhein-Westfalen)

 

Ergebnisse aus der „Sozialistischen Arbeiter Zeitung“ mit Erscheinungsdatum:

 

11.11.1931:

FT Ratingen - FT Gerresheim 3:1

Ratingen II - Gerresheim II 6:3 (4:2)

Ratingen (Turnerinnen) - Schwarz Gelb/Grün Düsseldorf (Turnerinnen) 0:2 (0:1), (Gesellschaftsspiel)

 

25.11.1931:

FT Ratingen I - Schwarz Gelb Düsseldorf I 3:11 (2:5)

Ratingen II - Schwarz Gelb Düsseldorf II 6:1 (4:2)

 

27.11.1931:

Freie Schwimmer Düsseldorf - Utrecht/Holland 11:4 (5:1)

 

3.12.1931:

Schwarz Gelb Düsseldorf - Freie Schwimmer Düsseldorf 5:3

Schwarz Gelb Düsseldorf (Turnerinnen) - FS Düsseldorf (Turnerinnen) 1:0(?)

Schwarz Gelb Düsseldorf (Alte Herren ?) - Freie Schwimmer Düsseldorf (Alte Herren) 1:2

Gerresheim II - Schwarz Gelb Düsseldorf II 6:3 (1:3)

Schwarz Gelb Düsseldorf (Jugend) - Frei Turner Elberfeld (Jugend) 3:3

 

9.12.1931:

Freie Schwimmer Düsseldorf 1B - Textil Krefeld 1 8:3 (1:2)

Freie Schwimmer Düsseldorf III - Gerresheim II 3:4 (2:2)

Freie Schwimmer (Jugend) - Ratingen II 3:4 (1:2)

 

11.12.1931:

FT Bottrop/Boy - Hamborn/Schmidthorst 7:6 (3:2)

Bottrop/Boy (Turnerinnen) - Hamborn/Schmidthorst (Turnerinnen) 3:0

Bottrop/Boy Reserve - Hamborn/Schmidthorst (Reserve) 3:1

 

16.12.1931:

Freie Schwimmer Düsseldorf I - Hamborn/Schmidthorst I 5:6 (2:2)

Freie Schwimmer Düsseldorf II - Hamborn/Schmidthorst II 5:3 (2:2)

FS Düsseldorf (Alte Herren) - Hamborn/Schmidthorst (Alte Herren) 2:4 (1:2)

FS Düsseldorf 2B - Unterrath II 3:5 (1:3)

FS Düsseldorf (Jugend) - Unterrath (Jugend) , (augefallen)

 

23.12.1931:

Freie Schwimmer Düsseldorf 1B - FT Gerresheim I 8:3 (4:2)

 

7.1.1932:

Freie Schwimmer Düsseldorf 1B - Ratingen I 3:5 (2:2)

Freie Schwimmer Elberfeld - Grün Weiss Düsseldorf 1:1 (0:0)

 

28.1.1932:

Sportvereinigung Groß Duisburg - FT Hamborn/Schmidthorst 2:3, (vor ca. 4000 Zuschauer in Duisburg)

 

30.1.1932:

Rath I – Unterrath I 4:4 (1:1)

Ratingen I – Essen/Borbeck I 3:4 (1:3)

Holthausen I – Grün Weiss Düsseldorf 1B 2:12 (1:6)

 

30.1.1932:

Freie Schwimmer Düsseldorf IA- Elberfeld/Uhlendahl 1A 7:4 (2:2)

Freie Schwimmer Düsseldorf II - Elberfeld/Uhlendahl II 7:6 (4:1)

Freie Schwimmer Düsseldorf III - Elberfeld/Uhlendahl III 4:3 (4:2)

Freie Schwimmer Düsseldorf (Jugend) - Elberfeld/Uhlendahl (Jugend) 4:7 (2:3)

Freie Schwimmer Düsseldorf (Alte Herren) - Elberfeld/Uhlendahl (Alte Herren) 2:2

 

21.1.1932:

Schwarz Gelb Düsseldorf 1A – Lintfurt I 11:8 (5:3)

Holthausen I – Grün Weiss Düsseldorf Kombiniert 1:8 (1:5)

Freie Schwimmer Düsseldorf I – Mettmann I 4:3 (2:0)

Freie Schwimmer Düsseldorf 1B - Mettmann II 3:0

Freie Schwimmer Düsseldorf III – Mettmann III 2:2 (0:0)

Gerresheim 95 – Eller 7:1 (1:0)

Unterrath I – Freie Wasserfahrer 4:3 (2:2)

Nauß II – Hilden I 8:4 (3:2)

Rath I – Ratingen I 1:6 (1:3)

Ratingen II – 1845 Nord 3:5 (2:1)

 

2.4.1932:

Düsseldorf/Unterrath Kombiniert - Lüttich/Serageng (Belgien) 3:4 (0:3)

Freie Schwimmer Düsseldorf - Utrecht (Holland) 8:4 (5:1)

Freie Schwimmer Düsseldorf (Sportlerinnen) - Utrecht (Sportlerinnen) 1:1

Schwarz Gelb Düsseldorf - Aachen/Merkstein 10:3 (2:2)

 

6.4.1932:

Grün Weiss Düsseldorf (Sportlerinnen) - Eller (Sportlerinnen) 4:1 (1:1)

Freie Schwimmer Düsseldorf A - Schwarz Gelb Düsseldorf B 8:2 (4:0)

Freie Schwimmer Düsseldorf B - Schwarz Gelb Düsseldorf A 1:18 (0:8)

Freie Wasserfahrer - Eller 2:12 (1:6)

Rath - Unterrath 3:3 (1:2)

 

"Arbeiter Sport Zeitung" von 1932:

Freundschaftsspiel über Ostern 1932:

Aachen/Merkstein - ASV Westend Frankfurt (Kreis 9) 5:4

 

"Arbeiter Sport Zeitung" vom 28.12.1932:

Freundschaftsspiel in Köln vor 1000 Zuschauer:

Köln/Mühlheim - Lüttich/Serageng (Belgien) 10:6 (4:1)

 

Ergebnisse um die Handball- Kreismeisterschaft 1932:

Überlieferte Vorschlussspiele:

Borussia Köln – Aachen/Merkstein 3:2 (2:0), (Gruppe: Mittelrhein)
Freie Schwimmer Dortmund – Hamm/Heesen 9:1 (Gruppe: Ruhr)
Elberfeld/Uehlendahl – Bergisches Land/Hohenlimburg 5:3 (2:0), (Gruppe: Bergisches Land)
Hamborn/Schmidthorst - Bottrop/Boy 4:3 (2:2), (Gruppe: Niederrhein)
Schwarz Gelb Düsseldorf – Borussia Köln 14:2 (6:1), (Gruppe: Mittelrhein)
Herne 07 – Freie Schwimmer Dortmund 5:2 (1:1), (Gruppe: Ruhr)

"Arbeiter Sport Zeitung" vom 10.5.1932:

(Runde mit den Bezirksmeistern um die Kreismeisterschaft)

Hamborn/Schmidthorst - Schwarz Gelb Düsseldorf 4:4 (3:3)

Herne 07 - Elberfeld/Uehlendahl 8:7

"Arbeiter Sport Zeitung" vom 31.5.1932:

(Letzte Runde der Gruppensieger des Kreises in Nordrhein/Westfalen/Ruhr)

Hamborn/Schmidthorst - Herne 07 14:4 (7:1)

Elberfeld/Uehlendahl - Schwarz Gelb Düsseldorf 5:6 (2:3)

Schlussspiel:

Schwarz Gelb Düsseldorf - FT Hamborn/Schmidthorst

(Kreismeister 1932 im Handball: Schwarz Gelb Düsseldorf)

 

 

ATSB- Kreis 6:

Einteilung:

Bezirke:

1. Köln 2. Solingen 3. Velbert 4. Hagen 5. Dortmund 6. Essen 7. Düsseldorf 8. Krefeld 9. Aachen

10. Hamm 11. Annen 12. Bochum 13. Gelsenkirchen 14. Koblenz

 

Endspiel um die Handball- Kreismeisterschaft im Kreis 6 im Jahr 1931:

Dortmund/Kaiserau - Schwarz Gelb Düsseldorf 5:3 (2:2)

Überlieferte Vorschlusspiele um die Kreismeisterschaft:

Köln/Mühlheim – Schwarz Gelb Düsseldorf 4:4 (3:1)

Dortmund/Kaiserau – Elberfeld/Uellendahl 3:3 (2:2), (vor 1500 Zuschauer)

Schwarz Gelb Düsseldorf – Elberfeld/Uellendahl 8:6 (4:2), (als Wiederholungsspiel)

 

Überlieferte Kreismeister im Handball im ATSB- Kreis 6:

1932: Schwarz- Gelb Düsseldorf

1931: Dortmund/Kaiserau

1930: Dortmund/Kaiserau

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!