Arbeiterfussball im ATSB- Kreis 19 (Südbayern)

Kreismeister 1931/1932:

FT München

Endspiele um die Kreismeisterschaft 1931/1932:

FT München (Bezirk 1) – Vorwärts Augsburg (Bezirk 2) 1:1 (nach 2. Verlängerung) und 6:0

 

Gesammelte Fußballergebnisse:

(Datum ist der Erscheinungstag der „Münchner Sport-Post“)

(Freie Fußballspielvereinigung)

16.11.1931:

Bezirk 1:

FT München I – Süd I 10:0 (2:0)

FT München II – Süd II 6:1

Planegg I – BSC I 0:7 (0:!)

Ost I – Berg am Laim I 5:1 (1:0)

FC München I – FC Schwabing I 3:1 (1:0)

FC München II – FC Schwabing II 4:3

Eldorado I – Waldtrudering I 6:1 (3:1)

(Tore für Eldoraldo: Graf (3), Samereier(?) (2), Dreßl (1))

FC Dachau I – AFC Olching I 7:1

Dachau II – Olching II 5:3

Gauting I – BSC Privat 3:4 (1:2)

Aibling I – Rosenheim II 2:2 (2:1)

Rosenheim I – Bruckmühl I 9:0 (6:0)

Viktoria I – Lerchenau I 5:1

Untermenzing III – FT München III 5:2

FT München I (Jugend) – Viktoria I (Jugend) 12:0

Ost (Schüler) – Viktoria (Schüler) 7:0

23.11.1931:

Bezirk 1:

Endspiel um die Bezirksmeisterschaft:

FT München – FT München/Ost 4:1 (0:0)

Weitere Spiele:

FC Moosach – Geisenfeld 4:2 (1:1)

Weilheim I – Gauting I 7:0 (6:0)

KBSM – Südstern I 7:0 (2:0)

BSC Privat – Haar I 7:0 (2:0)

Viktoria II – Geisenfeld II 4:3

Ost (Schüler) I – M.(?) (Schüler) I 4:2 (1:2)

Ost (Schüler) III – Viktoria (Schüler) 0:2 (0:0)

30.11.1931:

FT Rosenheim – FTM Schwabing I 2:8 (2:5), (Spiele am Sonntag den 29.11.1931)

AFC Olching I – Moosach I 4:2 (2:1)

Süd I – Westend I 3:0 (1:0)

Freiland I – Berg am Laim I 6:1 (4:1)

Weilheim I – Viktoria I 5:7 (0:3)

1.FC Dachau I – Mjozio I 4:2 (1:1)

Kirchseeon I – Sportfreunde Kombiniert 0:2 (0:0)

Südstern Kombiniert – Freie Turnerschaft Kombiniert 7:5 (2:2)

Ost – BSC Privat 2:1 (2:1), (Schiedsrichter: Genosse Bauer /Freiland)

Ost II – BSC II 6:2 (2:2)

Miozlo Privat – Fürstenfeldbruck 4:2 (1:0), (Schiedsrichter: Genosse Kirchhuber)

Viktoria II – Pasing II 2:3

Mjiozlo (Jugend) – Viktoria (Jugend) 4:0

Mjiozlo (Schüler) – Viktoria (Schüler) 5:0

7.12.1931:

Bezirk 1:

Tabellenstand der Jugendmannschaften im Spieljahr 1931:

  1. Freie Turnerschaft München I 12 Spiele 22 Punkte
  2. SC Mjiozlo I 12 Spiele 14 Punkte
  3. AC Dachau I 12 Spiele 13 Punkte
  4. MBSC I 12 Spiele 13 Punkte
  5. FC Viktoria I 12 Spiele 12 Punkte
  6. Sportfreunde Pasing I 12 Spiele 6 Punkte
  7. MBSC II 12 Spiele 4 Punkte

 

14.12.1932:

Bezirk 1:

Städtespiel:

München – Augsburg 7:2 (2:2), (Schiedsrichter: Sagmiller/München-Ost)

Entscheidungsspiel um den Meister der Zweiten Klasse:

Schwabing – AFC Olching 3:2 (1:0), (Schiedsrichter: Kott)

Weitere Ergebnisse:

Viktoria I – Ost I 4:3

Sportfreunde – Eldorado 3:0

 

21.12.1931:

Bezirk 2:

Tabellenstände:

Bezirk 2, Gruppe Augsburg, Klasse 1:

  1. Vorwärts Augsburg 12 Spiele 22 Punkte
  2. Turngemeinde Augsburg 12 Spiele 17 Punkte
  3. Göggingen 12 Spiele 17 Punkte
  4. Kickers 12 Spiele 14 Punkte
  5. Sportfreunde 12 Spiele 8 Punkte
  6. Stern 12 Spiele 6 Punkte
  7. Firnhaberau 12 Spiele 0 Punkte

Bezirk 2, Gruppe Bodensee:

  1. Memmingen 6 Spiele 8 Punkte
  2. Kaufbeuren 6 Spiele 6 Punkte
  3. Kempten 6 Spiele 6 Punkte
  4. K(?) 6 Spiele 4 Punkte

Bezirk 2, Gruppe Allgäu:

  1. Lustenau 8 Spiele 13 Punkte
  2. Feldkirch 8 Spiele 11 Punkte
  3. Wangen 8 Spiele 9 Punkte
  4. Lindau 8 Spiele 5 Punkte
  5. Lindenberg 8 Spiele 2 Punkte

Bezirk 2, Gruppe Ausgburg, Klasse 2:

  1. Turngemeinde II 13 Spiele 22 Punkte
  2. Vorwärts II 13 Spiele 22 Punkte
  3. Göggingen II 13 Spiele 20 Punkte
  4. Sportfreunde II 13 Spiele 12 Punkte
  5. Kickers II 13 Spiele 6 Punkte
  6. Burzau I 13 Spiele 6 Punkte
  7. Stern II 13 Spiele 5 Punkte
  8. Dillingen I 7 Spiele 3 Punkte

 

28.12.1932:

Bezirk 1:

Mjozio I – Westend I 2:1 (2:0), (Schiedsrichter: Schenk)

1. FC Dachau I – Waldtrudering I 3:2 (2:0)

Dachau II – Waldtrudering II 12:1

FC Fortuna Weilheim – München/Nord 3:4 (1:1)

FC Fortuna Weilheim – München/Nord 3:3 (2:1)

Viktoria – München/Süd 5:4

(Tore für Viktoria: Dallmeier (2), Winter, Blümel, Nemeth)

Viktoria – FC Pasing 2:3 (1:1)

Planegg I – Feldmoching I 3:4 (1:2)

FC Untermenzing – ASC Olching I 2:1 (2:0)

Untermenzing II – Olching II 8:3, (oder 5:3)

FC Mühldorf I – München/Ost Kombiniert 3:4 (2:2)

FC Mühldorf I – München/Ost Kombiniert 3:5 (1:5)

4.1.1932:

Bezirk 1:

FT München (Jugend) – Vorwärts Augsburg (Jugend) 8:0 (3:0)

BSC Privat – Vorwärts Privat 6:3 (3:3)

Viktoria – Pfaffenhofen 6:2 (4:0)

Viktoria – Freie Turnerschaft (FT) Ingolstadt 5:2 (1:1)

Viktoria – Reichertshofen 4:2 (1:1), (alle Spiele von Viktoria in der Ingolstädter Gegend)

11.1.1932:

Bezirk 1:

Berg am Laim I – BSC I 1:2 (0:1)

FC Münchner Sportfreunde – FC Westend 5:0 (1:0)

Viktoria I – Ost I 1:10 (0:5)

Viktoria II – Ost II 1:4

Freiland I – Freie Turnerschaft München I 3:6 (1:1)

Freiland II – FT München II 3:6

FC Moosach I – Sportfreunde Pasing I 3:3 (2:2)

Fortuna München I – Untermenzing I 3:1 (2:1)

Fortuna München II – Untermenzing II 0:7

FC Borussia I – FC Nord 4:7 (3:3)

FC Fortuna Weilheim – FT Penzberg 5:0 (4:0)

Haar I – Sportfreunde II 2:1 (1:0)

Pfaffenhofen I – Viktoria I 5:1 (3:0)

Kirchseeon I – Mjezio I  1:4 (0:1)

FC Moosach II – Sportfreunde Pasing II 3:3

Berg am Laim II – BSC II 3:3

Westend II – Sportfreunde III 6:1

18.1.1932:

Bezirk 1:

Moosach – Schwabing 7:0 (4:0), (Aufstiegsspiel auf dem Ostplatz, Schiedsrichter: Sagmüller)

Südstern I – Haar I 3:1 (1:0), (Ausftiegsspiel auf dem Ostplatz)

Nord I – Untermenzing I 2:1 (1:1), (Sportplatz in Allach)

Untermenzing II – Sportfreunde IV (Ost Privat II) 5:2 (3:1)

Freundschaftsspiele:

Freie Turnerschaft I (Bezirksmeister) – Berg am Laim I 4:1 (3:1)

Viktoria I – Westend I 1:0 (1:0)

Sportfreunde I – Borussia I 2:1 (1:1)

Freiland I – Süd I 2:1 (1:0)

Fortuna I – Viktoria I 2:1 (1:0)

Waldtrudering I – Pasing I 5:1 (3:1)

Dachau I – BSC I 6:0 (1:0)

Feldmoching I – Moosburg I 4:1 (3:0)

(Tore: Bressel 2, Loipelsberger 1, Rieger 1 für Feldmoching)

KSBSM – Eldorabo I  2:2 (1:1)

Dachau II – BSC II 5:0 (1:0)

Waldtrudering II – Kirchseeon II 8:2 (2:1)

Viktoria II – Westend II 4:2 (2:1)

Freie Turnerschaft München II – Berg am Laim II 2:2 (1:1)

Borussia II – Sportfreunde II 5:4 (4:4)

Fortuna II – Germering I 4:3 (2:3)

Viktoria (Schüler) – Astoria (Schüler) 5:0 (1:0)

Ost III – Viktoria (Alte Herren) 6:1 (4:0)

1.2.1932:

Spiel um die Kreismeisterschaft 1932:

FT München - Vorwärts Augsburg 6:0 (1:0)

Tore: 1-0 Dietrich 2-0 Dietrich 3-0 Buchner 4-0 Höpfl 5-0 Höpfl 6-0 W.Buchner

Meisterschaftsspiel der 2.Klasse:

Moosach - Olching 4:2 (3:2)

Weitere Spiele:

Südstern - Untermenzing 7:0 (2:0), (Aufstiegsspiel)

Fortuna Weilheim - FC München 3:3 (2:1), (Freundschaftsspiel)

8.2.1932:

Bezirk 1:

Schwabing - Olching 3:0 (2:0), (Meisterschaftsrunde der Meister der 2.Klasse)

Olching II - Untermenzing II 1:1 (1:0)

1.FC Dachau I - Ost I  3:6 (1:4)

Konsumverein Freiland - Berg am Laim II 4:3 (4:1)

FC Münchener Sportfreunde - FC Borussia 8:1 (5:0), (Schiedsrichter: Falk/BSC)

(Tore nach dem Wechsel: Beckenbauer 2, Attenberger 1)

Moosach I - Sportfreunde II 7:4

Berg am Laim I - Eldorado I 1:5 (0:4)

BSC (Alte Herren) - Fortuna München 4:4 (2:3)

BSC II - Fortuna II 3:1

Allach I - Feldmoching I 1:2 (1:0)

Allach II - Feldmoching II 5:1

Astoria I - Westend I 0:8 (0:3)

Astoria II - Westend II 1:4

FC Eintracht I - Ost Kombiniert 2:1 (0:0)

15.2.1932:

Bezirk 1:

BSC I – Münchener Sportfreunde I 0:3 (0:1), (Tore: 0-1 Beckenbauer 0-2 Greger 0-3 Werl)

BSC (Alte Herren) – Sportfreunde II 6:2

BSC II – Sportfreunde III 11:1

Viktoria I – Fortuna München I 3:2 (1:0)

Viktoria II – Fortuna II 5:1

Viktoria (Alte Herren) – Haar 1:6

Msezio I – FC München I 2:2 (0:2)

FC Dachau I – Sportklub München- Süd I 7:3 (1:1)

Süd II – Dachau II 2:7

FC Moosach I – Borussia I 0:4 (0:4)

Moosach II – Borussia II 4:6

FC Freiland I – Ost I 4:2 (3:1), (Schiedsrichter: Genosse Waffler)

Freiland II – Ost II 2:4

Astoria I – Berg am Laim I 3:4 (0:3), (Schiedsrichter: Genosse Forster/Waldtrudering)

Astoria II – Berg am Laim II 3:4

Untermenzing I – Moosburg I 8:3 (6:1), (Schiedsrichter: Genosse Neumeier/Borussia)

Untermenzing II – Moosburg II 9:2

FC Feldmoching I – FC Allach I 7:0 (2:0)

Feldmoching II – Allach II 2:0

Gröbenzell I – Eldorado I 5:5 (3:1)

22.2.1932:

Bezirk 1:

Aufstiegsspiele:

AFC Olching – Eldorado 2:1

Westend – Südstern 1:1 (1:1), (nach 2 Verlängerungen)

Weitere Spiele:

FC Münchner Sportfreunde – FT München 0:3 (0:2)

Tore: Buchner II (1), Haubner (1), Obermeier (1)

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Reindl (Berg am Laim)

München-Ost – Nord 11:3 (5:0)

Fortuna München – BSC 3:1 (1:1)

Fortuna München II – BSC II 2:0 (2:0)

FC Freiland – Sportfreunde Pasing 5:0 (3:0)

Freiland II – Pasing II 10:2

Moosach – Berg am Laim 1:0 (0:0)

Moosach II – Berg am Laim II 1:3 (0:0)

Moosach III – Berg am Laim III 4:1

Borussia I – Viktoria I 10:1 (3:0)

Borussia II – Mjozio II 4:2

Viktoria I – Waldtrudering I 5:1 (1:1)

Untermenzing – Allach I 2:0 (1:0)

Untermenzing II – Allach II 4:1 (3:0)

Planegg I – Gauting I 3:2 (2:2)

FC München – Gröbenzell 4:4 (1:3)

Fortuna Weilheim – FC Haar 11:1 (7:1)

Feldmoching I – Münchner Sportfreunde II 0:1 (0:1)

Feldmoching II – Sportfreunde IV 6:0

Sportfreunde III – Feldmoching III 14:0

Lerchenau II – Freising II 3:3 (2:1)

Viktoria (Schüler) – Mjiozio (Schüler) 7:1

Viktoria (Jugend) – FT München (Jugend) 3:3

Ost (Schüler) – Berg am Laim (Schüler) 2:0 (2:0)

Pasing III – Südstern III 7:1

29.2.1932:

Bezirk 1:

Westend – Südstern 2:3 (1:2), (Aufstiegsspiel – damit verbleibt Westend in der Ersten Klasse)

ACF Olching II – Untermenzing II 4:4 (3:2), (damit Olching Meister der Zweiten Teams)

BSC I – Freie Turnerschaft (FT) München 1:2 (0:1)

(Tore für den FT München: Obermeier (2))

Freundschaftsspiele:

Freiland I – Münchner Sportfreunde 5:3 (4:1)

FC Viktoria I – Schwabing I 4:3 (2:1)

FC Dachau – Feldmoching 3:3 (2:1)

Eldorado I – Berg am Laim I 4:3 (1:2)

Mijozio – Waldtrudering 6:4 (3:1)

Süd I – Ost I 1:1 (0:0)

Fortuna Weilheim – Borussia München 1:1 (0:0)

Sportfreunde Pasing – Fortuna München 12:4 (4:3)

Gauting – Planegg 0:1 (0:1)

FC München – Allach 7:2 (5:1)

Untermenzing – Gröbenzell 6:5 (1:2)

Süd II – Ost  II 3:2

Freie Turnerschaft München II – BSC II 5:4 (3:3)

Freie Turnerschaft München III – BSC III 5:4

Sportfreunde III – Freiland II 6:5 (3:2)

Moosach I – Sportfreunde II 6:1 (4:0)

Moosach II – Sportfreunde IV 3:1 (1:1)

Pasing II – Fortuna II 4:4 (2:3)

Dachau II – Feldmoching II 9:2 (4:1)

Dachau II – Feldmoching III 3:0 (2:0)

Untermenzing III – Gröbenzell II 3:1 (2:0)

KSB I – Berg am Laim II 1:1 (0:0)

Viktoria (Schüler) – Mjizio (Schüler) 3:4, (oder 9:4??)

Freie Turnerschaft (Jugend) – Viktoria (Jugend) 4:2

Pasing III – Südstern III 4:1

Pasing (Jugend) – Fortuna (Jugend) 16:0

 

 

 

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!